Zukunftsnah - LMI Volumensprüfung

Die Volumenmessung ist ein sehr wichtiger Bestandteil bei der Motorenentwicklung in der Automobilindustrie.

Jeder Zylinder eines Motorblocks muss hierbei für ein korrektes Verbrennungsvolumen gemessen werden: Dies erfordert für eine erfolgreiche Konformitätsprüfung die Erfassung einer großen Anzahl von Messpunkten und darauf aufbauend die Berechnung des Verdrängungsvolumens. Hierzu projiziert der Snapshot-Sensor ein Streifenmuster auf die Oberfläche des Motorblocks. Die integrierte 2-Megapixel-Kamera nimmt dieses Muster mit einer Auflösung von 2 Mikrometer auf.

Der 3D Snapshot Sensor Gocator 3210 von LMI verfügt über eine integrierte Zylinderkopf-Volumenprüfung und wurde speziell für die Kammervolumeninspektion von Zylinderköfen in kleinen bis mittelgroßen Vebrennungsmotoren entwickelt. Messergebnisse mit einer Genauigkeit von +/- 0,04 cm3 in weniger als 5 Sekunden, sind dank der hochauflösenden Sensoren präzise Möglich und dass sogar bei Brennkammern und Kolben mit glänzeden Oberflächen. Die Abschattung wird von einer 2MP  Stero-Kamera minimiert.