Maximale Flexibilität durch modulare Kommunikation

DataMan® 8050 Barcode-Leser sind mit den branchenführenden Barcode-Lesealgorithmen von Cognex ausgestattet und so konzipiert, dass sie den rauen Fertigungsbedingungen standhalten. Mit den modernen Algorithmen lassen sich selbst die anspruchsvollsten Barcodes sowie DPM-Codes (Direktmarkierungen) schnell und einfach lesen. Und dank des flexiblen, modularen Aufbaus können die Leser der Serie DataMan 8050 die sich verändernden Kommunikationsanforderungen mühelos erfüllen.

Die industriellen DataMan 8050 Barcode-Leser sind mit austauschbaren Kommunikationsmodulen ausgestattet, so dass ein Leser so konfiguriert werden kann, dass er spezifische Kommunikationsanforderungen erfüllt, um sowohl RS-232-, USB-, Ethernet-Kabelverbindungen als auch kabellose Bluetooth- und WLAN-Verbindungen zu unterstützen.

Die DataMan 8050 Barcode-Leser sind robust gebaut und halten den rauesten Bedingungen stand. Zu diesen Industriefunktionen gehören: Bandhaken zur leichten Montage des Aufrollers, heller, zentraler Ausrichter zur deutlichen Ausrichtung, Bediener-Feedback durch lauten Beeper und Anzeigelampen.

Anwendung

Diese Produktserie wurde entwickelt, um speziell die Anforderungen der folgenden Applikationen zu erfüllen:

1-D: Lesen von Barcodes bei langsamen Bandgeschwindigkeiten, im Präsentationsmodus oder mit Handlesegeräten.

1-D: Lesen von Barcodes bei hohen Bandgeschwindigkeiten wie bei Getränke- oder Lebensmittelproduktionslinien.

2-D: Lesen von anspruchsvollen DPM-Codes (Direct Part Mark) auf nahezu allen Oberflächen (Glas, Metall, Keramik, Kunststoff).

2-D: Lesen von 2D-Codes auf Etiketten

Technische Daten.pdf

DataMan 8050