Machine vision, designed in Germany

Wir helfen unseren Kunden Produkte zu entwickeln, die industrielle Prozesse kontrollieren, beschleunigen und verbessern, Objekte vermessen und die die Lebensqualität der Menschen verbessern.

Warum wir die Welt mit anderen Augen sehen können

Kameras von The Imaging Source finden ihre Verwendung in vielen Bereichen des Alltags: In der Wissenschaft, Industrie, Medizin, Büro, Verkehrstechnik, Lebensmittel­industrie, der Pharma- oder auch der Medienindustrie. Sie helfen Dinge sichtbar werden zu lassen, die das menschliche Auge nicht erfassen kann. Sie helfen, das Leben von Menschen sicherer und angenehmer zu machen - sie können Leben retten, es vor Gefahren schützen oder es einfach unterhaltsamer gestalten.

Über 25 Jahre Erfahrung in der Bildverarbeitung

Seit nunmehr 25 Jahren entwickeln und produzieren wir Kameras für weltweit namhafte Unternehmen, die sich dieser Mission verschrieben haben und allerhöchste Maßstäbe an Qualität und Zuverlässigkeit legen. Wir dürfen uns der Wertschätzung unserer Kunden erfreuen, die uns als Partner schätzen, der seinen Teil zu deren gesamten Wertschöpfungskette beiträgt. Die Entwicklung unserer Kameras hat stets das große Ganze im Blick: Sie umfasst das harmonische Zusammenspiel perfekt aufeinander abgestimmter Hard- und Software-Komponenten, damit Technik beherrschbar wird und Kosten minimiert werden können. The Imaging Source gilt daher weltweit als erste Adresse für die Integration industrieller Kameras in unterschiedlichsten Anwendungen, wenn gleichzeitig höchste Ansprüche an Qualität und Wirtschaftlichkeit zu erfüllen sind.

Wir denken so lange in Lösungen, bis unsere Kunden ihre Ziele verwirklicht haben.

Wir können das Who's Who von Unternehmen auf der ganzen Welt zu unseren Kunden zählen, weil wir ihr Geschäft verstehen. Deswegen fängt unsere Entwicklung nicht bei der Technik um der Technik willen an. Wir fragen uns zu allererst, welchen tieferen Nutzen unsere Kunden aus einem Produkt ziehen können, der ihnen zu einem Vorsprung in ihrem Wettbewerb verhilft. Die Nähe zu unseren Kunden beeinflusst dabei maßgeblich unser eigenes Selbstverständnis: So entwickeln wir Produkte auf dem neuesten Stand der Technologie, haben aber stets die Lösung im Kopf, die dem Kunden helfen soll, seine Ziele zu verwirklichen. Dabei hilft uns die Kompetenz in dem Zusammenspiel von Hardware und Software zu denken und Kunden bei der Realisierung komplexester Anwendungen zu beraten.

Technik ist für uns erst gut, wenn sie leicht zu handhaben ist.

Kameras von The Imaging Source werden von Entwicklern und Endanwendern vor allem aufgrund ihrer einfachen Handhabung und Integration geschätzt. Das umfangreiche Angebot an Software läßt unsere Kameras bereits in wenigen Minuten in Betrieb nehmen und mit geringem Aufwand in neue oder bestehende Applikationen integrieren. Die Nähe zum Kunden auch über Zeitzonen hinweg gewährleisten wir durch ein weltweites Netzwerk von Distributoren und mit eigenen Standorten in Europa, den USA und in Asien.

Wir freuen uns einen Beitrag zu leisten, dass die Welt mit anderen Augen gesehen werden kann.

The Imaging Source